JBL

MS-12SD4

Details
Artikel-Nr. MS-12SD4_
Variations
  • Select Color
Product Actions
Add to cart options

Additional Information
Der JBL® MS-12SD4 ist ein Hochleistungs-Subwoofer mit hoher Belastbarkeit und doppelter Schwingspule, der für weiche aber kräftige Bässe im Auto sorgt. Der Subwoofer bietet mit seinen beiden 4-Ohm-Schwingspulen und 1.800 Watt Spitzenbelastbarkeit viele verschiedene Anschlussoptionen. Sie können diesen Subwoofer mit jedem Verstärker verwenden, der die entsprechende Leistung erbringen kann – wie z. B. der JBL MS-A5001, der die Signale digital verarbeitet. Der Subwoofer verfügt über hochmoderne Komponenten, wie eine z. B. steife Polypropylen-Membran, dreifach vernähte, laminierte Sicken, belüftete Magnetanordnungen und nicht-magnetische Rahmen aus Aluminiumdruckguss.
At a Glance:
  • 25 – 1.800 Watt empfohlene Verstärkerleistung
  • Widerstandsfähige Polypropylen-Membran
  • Vernähte, dreifach laminierte Sicke
  • Aluminiumgusskorb
  • Belüftete magnetische Anordnung
  • Flexibles Konzept mit Doppelschwingspulen
  • Belüftete geschlossene Gehäuse mit kleinen Abmessungen
  • Gefederte Druckanschlüsse
  • Passend zu anderen Produkten der JBL MS Serie
What's in the Box:
  • 1 MS-12SD4-Subwoofer
  • Bedienungsanleitung
Der JBL® MS-12SD4 ist ein Hochleistungs- Subwoofer mit hoher Belastbarkeit und doppelter Schwingspule, der mit hochmodernen Materialien und innovativer Technologie für weiche aber kräftige Bässe im Auto sorgt. Der Subwoofer ermöglicht mit seinen beiden 4-Ohm-Schwingspulen viele verschiedene Anschlussoptionen. Für noch mehr Bässe können Sie einfach weitere Subwoofer hinzufügen, denn viele Verstärker können problemlos mehrere Subwoofer ansteuern. Hierfür eignet sich besonders der JBL MS-A5001 Verstärker mit digitaler Signalverarbeitung. Dieser Subwoofer verfügt über hochmoderne Komponenten, wie eine z. B. steife Polypropylen-Membran, dreifach vernähte, laminierte Sicken, belüftete Magnetanordnungen und nicht-magnetische Rahmen aus Aluminiumdruckguss – das bedeutet bei starker Belastung nur minimale Leistungskompression. Seine Spitzenbelastbarkeit liegt bei 1.800 Watt, er kann also problemlos mit einer Menge Leistung fertig werden. Er benötigt nur einen sehr geringen Platzbedarf für den Einbau und funktioniert einwandfrei sowohl bei geschlossenen als auch belüfteten Gehäusekonzepten. Dieser Subwoofer ist ein echtes Premiumprodukt, das auf Leistung ausgelegt ist und für exzellente Bässe in Ihrem Auto sorgt.
Product Features:
  • 25 – 1.800 Watt empfohlene Verstärkerleistung
    Die Ingenieure von JBL haben den MS-12SD4 Premium-Subwoofer für extreme und donnernde Bässe entwickelt. Darüber hinaus werden Verstärker mit einer Musikleistung von bis zu 1.800 Watt unterstützt. Der MS-A5001 Verstärker mit digitaler Signalverarbeitung ist Teil der JBL MS-Serie und ein idealer Zuspieler für den MS-12SD4.
  • Widerstandsfähige Polypropylen-Membran
    Der MS-12SD4-Subwoofer verfügt über eine robuste Polypropylen-Membran, die leicht aber auch steif genug ist, Luft zu bewegen, ohne sich zu verformen. Das Ergebnis ist eine Membran für tiefe Frequenzen, die unerwünschte mechanische Verzerrungen bei Bewegungen bis an die Auslenkungsgrenzen reduziert (Xmax).
  • Vernähte, dreifach laminierte Sicke
    Für eine besonders stabile Verbindung zur Membran werden die vernähten, dreifach laminierten Sicken der MS-12SD4-Subwoofer mit doppelten Nahtreihen vernäht. Das Material besitzt die einzigartige Fähigkeit, die Membranbewegungen zu kontrollieren und gleichzeitig jegliche Weiterleitung von Vibrationen, die vom Rahmen oder von der Einbauoberfläche herrühren, an die Membran zu unterbinden. Das Ergebnis ist eine äußerst präzise Kontrolle und exzellente Bassleistung bei geringen und hohen Lautstärken.
  • Aluminiumgusskorb
    Die beweglichen Teile des MS-12SD4-Subwoofers sind sicher in einem robusten Aluminiumgusskorb untergebracht. Da Aluminium nicht magnetisch ist, kann sich die Magnetkraft zur Kontrolle von schnellen Membranbewegungen ganz auf die Schwingspulen konzentrieren. Dadurch werden selbst die komplexesten Bassklänge zuverlässig wiedergegeben. Aluminium ist außerdem ein hervorragender Wärmeleiter, kann entstehende Hitze effizient abgeben und sichert dadurch den langen, ungestörten Musikgenuss.
  • Belüftete magnetische Anordnung
    Alle MS-12SD4-Subwoofer verfügen über belüftete Magnetanordnungen, damit die Schwingspulen atmen können. Dadurch verringert sich das Risiko einer Leistungskompression, wenn Musik über lange Zeiträume sehr laut gehört werden. Das bedeutet effiziente Nutzung der Verstärkerleistung, d. h. sämtliche Energie, die an den Subwoofer geleitet wird, kann an die Schwingspule weitergegeben werden, ohne als überflüssige Restwärme zu verpuffen.
  • Flexibles Konzept mit Doppelschwingspulen
    Dank der Doppelschwingspulen verfügt der MS-12SD4-Subwoofer über optimale Verdrahtungs- und Anschlussoptionen an das System. Das verbessert die Ausgangsleistung des Verstärkers. Wenn Sie mehrere Subwoofer verwenden, sind mit dem Subwoofer und seiner Doppelschwingspule zweifache, dreifache und sogar vierfache Subwoofer-Konzepte möglich, die perfekt auf die optimale Verstärkerleistung für maximale Leistungsentfaltung abgestimmt werden können.
  • Belüftete geschlossene Gehäuse mit kleinen Abmessungen
    Der MS Serie-Subwoofer bietet erstaunliche Bässe aus einem vergleichsweise kleinen Raum. Für diesen 300-mm-Subwoofer empfehlen wir bei geschlossenen Gehäusen einen Einbauraum von ungefähr 27 cm³ und bei belüfteten Gehäusen ungefähr 48 cm³. Da bei gleicher Leistungszufuhr belüftete Gehäuse größere Bassleistungen als geschlossene hervorbringen, funktioniert die Option der belüfteten Gehäuse auch mit kleineren Verstärkern.
  • Gefederte Druckanschlüsse
    Der MS-12SD4-Subwoofer hat gefederte Druckanschlüsse für beide Schwingspulen und ermöglicht somit das problemlose Anschließen verschiedener Drahtstärken. Die Druckanschlüsse des Subwoofers erleichtern außerdem die serielle oder parallele Schaltung der Schwingspulen oder auch die Verdrahtung mit anderen Subwoofern.
  • Passend zu anderen Produkten der JBL MS Serie
    Der JBL MS-A5001 Mono-Verstärker verarbeitet die Signale digital und stellt einen idealen Gefährten für ein oder zwei MS-12SD4-Subwoofer dar. Fügen Sie dem Sound-System noch den Digitalen Systemintegrationsprozessor MS-8 hinzu und Sie können hören, wie die Lautsprecher lebendig werden. Die Frequenzen gehen nahtlos ineinander über und sorgen für ein Klangerlebnis im Auto, das einem Heimkinosystem im Wohnzimmer alle Ehre machen würde. Wieder einmal hat die JBL-Tontechnik ein ausgezeichnetes Produkt in der MS-Serie hervorgebracht.
Manuals & Downloads:
Allgemeine Spezifikationen:
Size
12"
Audio Spezifikationen:
Sensitivity
(1W @ 1m) 87dB SPL
Peak Power
1800W
Power Handling (RMS)
900W
Power Handling (Peak)
1800W
Frequency Response
(-10dB) 30Hz-400Hz
Nominal Impedance
4+4 ohms
Dimensions:
Mounting Cutout Diameter (in)
10-14/16
External Diameter (mm)
326
Mounting Depth (mm)
171
Weight (lb)
11.9
Weight (kg)
5.44
External Diameter (in)
12-13/16
Mounting Depth (in)
6-12/16
Mounting Cutout Diameter (mm)
277

You have the RMS of this sub listed at 900 RMS, but I see other sites listing it's RMS capability at 450 watts RMS... So is it really 450 or 900 RMS?

Gefragt von: Imdbtruth
The correct information is the MS-12SD4 can handle 900W RMS.
Beantwortet von: Mario at Customer Service
Veröffentlichungsdatum: 2018-03-19
  • y_2018, m_11, d_16, h_2CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_1
  • loc_de_AT, sid_ms-12sd4_, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_harmanaudio

Suchergebnis für ""